Menu Content/Inhalt
Einsatz Hochwasserschutzmaßnahmen
Geschrieben von: OFM Sandro Bräuer   
Donnerstag, den 13. Juni 2019 um 06:33 Uhr

Erneuter Einsatz am 12. Juni um 16:21 Uhr für Hochwasserschutzmaßnahmen in Vomperbach ...

hochwasserschutz

 

Durch den ansteigenden Wasserspiegel am Inn setzten wir unsere Arbeiten vom Dienstagabend fort. Einsatzbeginn war am 12. Juni um 16:21 Uhr.

Mit 23 Einsatzkräften und diversen Geräten errichteten wir eine Betonbarriere zum Inn, um das übergreifen der Wassermassen zu verhindern. Die am Vorabend gefüllten Sandsäcke dienen als Abdichtelemente an den Übergängen der Betonelemente. Durch zwei Tauchpumpen konnten wir das Grundwasser in einem Sickerschacht soweit zurückdrängen, dass die Rigole an den Gebäuden wasserfrei wurden. Im Bereich Weißlahn stellten wir mit einem Stromerzeuger und Scheinwerfer die Ausleuchtung für die Pumpanlagen sicher. Um ca. 21:50 Uhr wurde der Einsatz beendet.

Aktuelle Wasserstände in Tirol: Hydro Online - Der hydrographische Dienst des Landes Tirol:
https://apps.tirol.gv.at/hydro/#/Wasserstand/?station=201525

 

Hier ein paar Fotos des Einsatzes und der aktuellen Hochwassersituation:

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 13. Juni 2019 um 07:03 Uhr
 

Alarmierungen

15.09.2019 16:08
FW-C-RETTUNG
Person eingeschlossen
Status: beendet

15.09.2019 09:13
FW-D-EIGEN
Technik Eigenanforderung
Status: beendet

09.08.2019 14:15
FW-ÜBUNG
Status: beendet

09.08.2019 14:15
FW-Vomperbach
Status: beendet

by www.feus.at
ff051002 039.jpg
share on facebook
designed by www.madeyourweb.com