Menu Content/Inhalt
Zivilschutz-Probealarm am 1.10.2016
Geschrieben von: OFM Sandro Bräuer   
Dienstag, den 27. September 2016 um 00:00 Uhr

Am Samstag, den 1. Oktober 2016, wird der alljährliche und österreichweite Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Der Probealarm erfolgt zwischen 12:00 Uhr und 12:45 Uhr, wobei alle 4 Signale "Sirenenprobe", "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" österreichweit auf Funktion und Reichweite getestet werden ...

zivilschutzprobealarm_2016_klein

 

Der Probealarm wird jährlich von der Bundeswarnzentrale österreichweit durchgeführt, wobei das Warn- und Alarmsystem auf Funktion und die Sirenen auf Funktion und Reichweite getestet werden, sowie die Bevölkerung mit der Bedeutung der Signale vertraut gemacht wird.

 

Bedeutung der Signale

Sirenenprobe: 15 Sekunden

erfolgt jeden Samstag um 12:00 Uhr!

 

Warnung: 3 Minuten gleich bleibender Dauerton

Herannahende Gefahr! Radio oder Fernseher (ORF) bzw. Internet (www.orf.at) einschalten, Verhaltensmaßnahmen beachten.

 

Alarm: 1 Minute auf- und abschwellender Heulton

Gefahr! Schützende Bereiche bzw. Räumlichkeiten aufsuchen, über Radio oder Fernsehen (ORF) bzw. Internet (www.orf.at) durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen.

 

Entwarnung: 1 Minute gleich bleibender Dauerton

Ende der Gefahr! Weitere Hinweise über Radio oder Fernsehen (ORF) bzw. Internet (www.orf.at) beachten.

 

zivilschutzprobealarm_2016

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. September 2016 um 11:12 Uhr
 

Alarmierungen

30.06.2018 17:26
FW-D-EIGEN
Status: beendet

23.06.2018 21:39
FW-D-EIGEN
Eigenanforderung
Status: beendet

17.06.2018 08:18
FW-D-EIGEN
Technik Eigenanforderung
Status: beendet

26.05.2018 09:02
FW-D-EIGEN
Eigenanforderung
Status: beendet

by www.feus.at
IMG_0688.JPG
share on facebook
designed by www.madeyourweb.com